words escape me background
Veränderung

Es hat sich einiges bei verändert, leider ist nur mein Gewicht konstant geblieben. Die Theateraufführungen habe ich hinter mich gebracht und meinen Job hab ich auch gekündigt. Nun steht der neuen Zukunft nichts mehr im Wege und da ich das alte Lay eigentlich auch nicht so schön fand, habe ich mir zur feier des Momentes ein neues schöneres zugelegt. ich denke bald ist es geschafft, dann werde ich auch wieder bloggen. Nun muss ich auch schon wieder los. Ich wünsch euch eine schöne Restwoche

Kitty

31.8.11 16:20
 


Werbung


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Andreas / Website (1.9.11 07:22)
Guten Morgen, das neue Layout gefällt mir gut. Erzähl doch mal was du so planst und wie deine Zukunft aussehen soll...neugierig bin. Dir auch eine schöne Restwoche und viele liebe Grüße vom Frosch!


schweinchen / Website (3.9.11 13:07)
he du,
den Eintrag hab ich noch gar net gesehn, den hätte ich echt verpasst.
Ja, will auch wissen, was du für Zukunftspläne hast =)
Was heisst den GDW ???????????? Bei diversen Abkürzungen fehlt mir die Phatansie =)
Ich hab immer Probleme, wenn ich mein gewohntes Umfeld verlass, wenn ich von meinem Tagesablauf weg muss und ich nicht weiß, was an "ungeplantem" auf mich zu kommt..ich denk, dass das ein Grund ist, dass ich mir nur Kontakte erhalte, die weit entfernt sind. Die können dann nicht spontan auf der Matte stehen und ich fühl mich damit auch net so schnell eingeengt. Ich bin bissl komisch - ich weiß =)
lg schweinchen


schweinchen / Website (4.9.11 19:33)
ja ich kenn das von anderen, die ab und zu mit dem Handy kommentieren oder bloggen...da haben viele Probleme.
kA. Ich kenn mich da net aus.
Ja ich würde auch jedem raten das Essen in den Hintergrund zu schicken. Bei mir selbst is das so schwer. Scheiss.
Ich freu mich auf jeden Fall wenn ich wieder da bin. Ich möcht mich grad am Liebesten mit meinem Katerchen zu hause einmauern.
lg


Emma / Website (6.9.11 20:38)
ganz genau (: im moment könnte ich sie literweise trinken..




Emma / Website (12.9.11 21:00)
weiblich und wird 21. hobbys hat sie keine und im moment liest sie aber wieder, weshalb ich schon darüber nachgedacht habe, ihr einen thriller zu kaufen.. ich habe aber angst, dass ihr das buch irgendwie dann nicht zusagen wird.

und danke (: kann ich wirklich gebrauchen.
wie läuft es eigentlich bei dir so? du bloggst ja nicht soo viel ♥


schweinchen / Website (12.9.11 21:14)
hey du,
ha ha ha - was haben wir da eigentlich ^^ ?
gute Frage.
Wir waren erst ein oaar Monate verheiratet, als ich in die absolute Depri gerutscht bin. Ich war wirklich net einfach...hatte schlimme Angst/Panikataken. Er hat zu der Zeit ziemlich viel arbeiten müssen und ich war einfach eine zusätzliche Belastung, was ich im Nachhinein auch verstehen kann. Für mich begann ein Klinikmarathon von ca 3 Jahren. Und irgendwann rief er mich in der Klink an und sagte, das ich zu anstrengend sei und das er eine andere habe und ich ausziehen soll. Naja ich hatte dann eine Nacht um in unserem gemeinsamen Heim meine Sachen zu packen und in dieser NAcht hab ich mehr geheult als irgendwas gepackt. Inzwischen sind 4 Jahre her. Die Tussi wohnt noch bei ihm, aber is ne absolute Zicke und macht ihm das Leben schwer. Er sieht jetzt, wie gut er es bei mir hatte und noch hat...und würde sich wünschen dass wir wieder zusammen wohnen. Aber meine bedenken sind halt - was wenn ich mal wieder ein extremes Tief habe - was wenn ich selbst jetzt noch schwierig für ihn bin ? Er bekommt meine jetzigen Zusände ja net mit.
und so bekommt wohl zur Zeit jeder von uns was er braucht..er seinen Sex und ich Abwechslung, bissl Unterhaltung...das ist eine sogenannte Exsexbeziehung ^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de